Natur & Kultur WanderstudienreisenNatur & Kultur Wanderstudienreisen
Startseite » Wanderungen

Wanderungen

Unsere Wanderungen haben wir in drei Kategorien eingeteilt:

Leichte Touren

können auch von Ungeübten bei normaler körperlicher Verfassung ohne Probleme bewältigt werden. Sie weisen keine großen Höhenunterschiede auf und dauern 2-max. 4 Stunden.

Mittlere Touren

erfordern eine Kondition, die ausreicht, um in ebenem oder hügeligem Gelände etwa 20 Kilometer zu gehen. Die Höhenunterschiede können hier bei 500 bis 600 Metern pro Tag liegen. Das Gelände ist nicht allzu steil, aber oft steinig. Deshalb sind Wanderschuhe notwendig, die den Knöcheln Halt geben. Auch Wanderstöcke können eine ergänzende Hilfe sein.

Ausdauernde Touren

können gelegentlich etwas mehr als 20 Tageskilometer betragen mit Höhenunterschieden bis zu 1000 Metern. Für sie ist eine entsprechende Grundkondition und Trittsicherheit erforderlich. Schwindelfreiheit ist nicht Voraussetzung. Häufig bietet sich die Möglichkeit an, dass weniger geübte Wanderer einen Teil der Tageswanderung auslassen und in einem schattigen Olivenhain oder einer gemütlichen Gaststätte auf die Rückkehr der Gruppe bzw. auf den nächsten Bus/das bestellte Taxi warten. Bitte beachten Sie: bei den Zeitangaben handelt es sich stets um reine Gehzeiten.

Unsere Tagesprogramme beginnen zwischen 8.00 und 9.30 Uhr und enden zwischen 16.00 und 19.00 Uhr. Bei den Touren machen wir nach 2 - 3 Stunden eine längere Pause.